Kontakt
. .

Laufen

Das spülrandlose WC ist pflegeleicht und hygienisch

Weniger ist mehr: Mit neuem Design und innovativer Spültechnologie geht der Schweizer Badspezialist Laufen mit seinem neuen spülrandlosen WC gegen Keime und Geruchsablagerungen vor.

Wer kennt sie nicht? WC-Putzmittelflaschen mit gebogenen Hälsen, Duftsteine und WC-Bürsten mit Randreiniger. Was haben sich Erfinder nicht alles gegen Ablagerungen unter dem Toilettenspülrand einfallen lassen? Dabei ist die Logik denkbar einfach: Kein Spülrand, keine Ablagerungen, keine unangenehmen Gerüche. Dank innovativer Spültechnologie kommt das neue WC von Laufen ohne Spülrand aus. Denn das Wasser erreicht praktisch jede Stelle im Innenbecken und lässt Keimen und Bakterien keine Chance sich festzusetzen.

Das neue spülrandlose WC bietet einen bislang unerreichten Hygienestandard und ist schnell und einfach zu reinigen. Ideal für öffentliche Einrichtungen, Hotels und alle hochfrequentierten Örtlichkeiten, wo Reinigungszeit eingespart und ein Höchstmass an Hygiene gewährleistet sein sollen. Aber auch für Privathaushalte stellt das spülrandlose WC von Laufen eine willkommene Alternative zu einem herkömmlichen WC dar, denn auch hier freut man sich über weniger Aufwand bei der Reinigung.

Gespült wird das spülrandlose WC spritzfrei und kraftvoll, ganz gleich ob mit 6 und 3 oder 4,5 und 3 Litern. Durch sein reduziertes Design im Innenraum bringt es die gesteigerte Hygiene auch optisch zur Geltung. Design steht hier für Ästhetik und Hygiene, für Form und Funktion.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG