Kontakt
. .

GROHE

Neu: Innovative GROHE EasyTouch Funktionen und erstmals FootControl Technologie

Wasserfluss durch Hautkontakt und damit größtmöglicher Komfort und Hygiene bei der Küchenarbeit sind die wichtigsten Pluspunkte der Armaturenlinien Minta Touch und Zedra Touch von GROHE. Jetzt setzt der Innovationsführer neue Maßstäbe. Mit der nächsten Generation der EasyTouch Technologie und der neuen Bedienung per FootControl bietet er noch mehr nutzerorientierte Vorteile und Funktionalität im Küchenalltag. Ein großer Schritt für das Armaturensegment.

Eine neue Generation moderner Funktionen

Die weiterentwickelte GROHE EasyTouch Technologie erfüllt mit ihren neuen Funktionen alle Wünsche an eine noch einfachere und praktikablere Handhabung. Wichtigste Neuerung ist die Integration eines Mischventils im Bereich unterhalb der Spüle. Damit lässt sich eine individuelle Temperatur für das Mischwasser vorwählen, das durch Touch-Aktivierung zu fließen beginnt. Das Ventil ist im Lieferumfang enthalten und bietet somit einen großen Komfortzugewinn gegenüber der bisherigen Kaltwasser-Lösung.

Die neuen Produkte können unterscheiden, ob der Nutzer die Armatur zum Auslösen des Wassers berührt oder den Auslauf anfasst, um diesen in die richtige Position zu schwenken. Bei einem dauerhaften Kontakt von bis zu fünf Sekunden schaltet die Armatur automatisch in den Schwenkmodus. Der Auslauf lässt sich nun bequem bewegen, ohne dass der Wasserfluss gestartet beziehungsweise unterbrochen wird. Durch eine durchgehende Berührung von mehr als fünf Sekunden kann der Nutzer den Reinigungsmodus der Armatur ganz einfach per Touch-Signal aktivieren und muss dafür nicht mehr die Steuerung im Unterschrank benutzen. Ein kurzer Wasserstrahl bestätigt die Einstellung, bei der für zwei Minuten die Touch-Funktion abgeschaltet wird. Anschließend funktioniert die Armatur wieder automatisch wie gewohnt.

Die neuen Produkteigenschaften machen die GROHE Armaturen mit EasyTouch Technologie zu wertvollen Alltagshelfern in der Küche, bei denen an alle Details gedacht ist. Dabei bleiben die neuen Produkte auf dem gleichen Preisniveau wie die bisherigen Touch-Armaturen.

Sauberkeit ist nur einen Kick entfernt

Für alle Menschen, die gerne ihre Küchenarbeiten mit beiden Händen fest im Griff haben, hat GROHE jetzt die neue FootControl Steuerung entwickelt. Die Technologie ermöglicht die Kontrolle der Küchenarmatur mit dem Fuß, so dass zwischendurch nichts aus der Hand gelegt werden muss. Damit bietet sie die absolute Freiheit für alle vielbeschäftigten privaten Küchenchefinnen und -chefs.

Start und Stopp des Wasserflusses lassen sich mit einer kleinen Berührung der Unterseite des Küchenschranks unterhalb der Spüle steuern. Die neue Freihand-Technik basiert auf der erprobten und erfolgreichen EasyTouch Technologie von GROHE. Sie ist die Antwort an alle, denen manchmal eine dritte Hand fehlt, um die verschiedenen Anforderungen in der Küche zu jonglieren. Pure Freude an Wasser garantiert dabei die individuell gewählte Wunschtemperatur des durch den Fußsensor aktivierten Wassers. Per Mischventil an der Untertisch-Einheit lässt sich diese komfortabel vorab festlegen.

MESSE SHK MESSE SHK
MESSE SHK MESSE SHK Höhenverstellbares WC

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.

Freihändig zu mehr Hygiene

Dank der freihändigen Bedienung verringert sich auch der Reinigungsaufwand merklich, da die Armatur nicht mit verschmutzten oder klebrigen Händen in Kontakt kommt. Ob nach dem Eiertrennen, dem Teigkneten, dem Fleischschneiden, dem Umtopfen, dem Fahrradreifenwechsel oder dem Basteln mit dem Nachwuchs – die Armatur bleibt beim Händewaschen stets sauber. Das bietet noch einen weiteren entscheidenden Vorteil: Es kann nicht zu Verunreinigungen durch unterschiedliche Keime und zur Übertragung von möglichen Krankheitserregern kommen. Damit sind jederzeit höchste Hygienestandards in der Küche gewährleistet.

GROHE FootControl ist in den beiden beliebten Designvarianten K7 mit Profibrause und Essence mit ausziehbarer Dual-Brause erhältlich. Zudem gibt es ein Nachrüst-Set, mit dem sich alle GROHE Küchenarmaturen mit ausziehbarer Brause auf FootControl umstellen lassen.

Die Küchenneuheiten von GROHE mit moderner EasyTouch und FootControl Technologie – innovativ, nutzerorientiert, funktional.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG